• Beginnend mit dem Vorschul-Alter führt das Mittelschwäbische Heimatmuseum in Krumbach abwechslungsreiche und altersstufengerechte Programme zu den Themen Handwerk, Gewerbe, Wohnen, Religion und Regionalgeschichte durch.

  • Wir haben museumspädagogische Angebote entwickelt, die sich an alle Schultypen und Klassenstufen richten und sich eng an den Inhalten der jeweiligen Bildungspläne orientieren. Im Rahmen unserer Möglichkeiten gehen wir gerne auf Ihre besonderen Themenwünsche ein. Kontaktieren Sie uns!

  • Für Erwachsene bieten wir Führungen (allgemein und themenspezifisch), Lesungen, Konzerte, sowie sonstige kulturelle Veranstaltungen an.

 

Ferienprogramme 2022

Tischlein deck dich - die Geschichte des Essens

Beim Besuch der Dauerausstellung begeben wir uns auf eine spannende Zeitreise.

Welche Bedeutung hatte die Ernährung für frühere Generationen? Wie haben sich Rituale und Gepflogenheiten rund ums Essen gewandelt?

An der Seite von drei „gedachten“ Kindern aus drei Zeitabschnitten der Geschichte gehen wir gemeinsam den großen Fragen rund ums Essen nach.

MI, 3.8. oder Mi, 7.9. von 9:30 - 11 Uhr

Mit-mach-Gebühr: 3 €
Alter: 6 bis 12 Jahren
Anmeldung: Bei Frau Roth unter 08282-3740
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mitbringen: Kleine Brotzeit

 

Führungen für Erwachsene

Sind wir bayerisch? Wir sind bayerisch!

Gemeinsam beleuchten wir die polititschen und gesellschaftlichen Umbrüche in Mittelschwaben von 1806 bis heute. Die kurzweilige Themenführung geht der Frage nach, inwiefern die bayerische Verfassung von 1818 und die Gründung des Freistaates 1918 Auswirkungen auf Mittelschwaben hatte.

Dauer: 45 min / Termine nach Vereinbarung

Terminanfrage

Neue Heimat Mittelschwaben - Flucht und Vertreibung aus den ehemaligen Ostgebieten

Die Themenführung beleuchtet, wie Einheimische und Flüchtlinge gemeinsam die Herausforderungen nach dem 2. Weltkrieg meistern. Wir erinnern, mittels authentischer Dokumente und Objekte, ergreifend an das Schicksal der Heimatvertriebenen.

Dauer: 45 min / Termine nach Vereinbarung

Terminanfrage

 

AUDIO-GUIDE

Seit einger Zeit bieten wir Ihnen für Ihren nächsten Museumsbesuch eine kostenfreie Audioführung

Ermöglicht hat das Robert Naegele mit seinem Barvermächtnis an den ZwV Mittelschwäbisches Heimatmuseum.

Für Geschichtsinteressierte liefert die Audioführung rund 50 min gesprochene Informationen zu 24 Stationen im ganzen Museum. Dabei geht es nicht nur um Fakten und Zahlen – die Texte animieren vielmehr zum Hineinfühlen. Tauchen Sie hörend ein in die Geschichte Mittelschwabens. Viel Vergnügen!

Die Audioführung ist eine wesentliche Ergänzung zum Rundgang durch unsere ständige Ausstellung. Sie bekommen Abspielgeräte für die Audioführung kostenfrei an der Museumskasse. Und nun gibt es die Audioführung auch als kostenfreie App für Ihr Android-Smartphone oder Ihr Apple-iPhone.

>> Link zur App im Google Play Store

>> Link zur App im Apple App Store

TIPP: Laden Sie sich die App schon vor dem Museumsbesuch, zu Hause, herunter. Im Museum steht Ihnen kein WLAN zur Verfügung.

 

Lauschtour - Krumbach und das Wasser / Station 8 "jüdisches Wohnhaus"
[das Mittelschwäbische Heimtmuseum Krumbach]

Krumbach ist geprägt von seinen Flussläufen und Bächen. Erleben Sie die einzigartige Mühlenkultur, das uralte Hürbener Wasserschloss und Betonmauern, die voller schlauer Gedanken stecken: den Krumbacher Hochwasserschutz. Im jüdischen Viertel machen wir uns auf die Spuren einer verschwundenen Kultur, bevor wir im Heilbad Krumbad das Geheimnis des Badsteins lüften.

Streckenlänge: 3,6 km
Schwierigkeit: leicht
Gehzeit: ca. 1,5 Stunden

>> Wie funktionierts?

Für Smartphone-Besitzer steht die Lauschtour-App zum kostenlosen Download bereit: Für iPhone im Apple App Store und für Android im Google Play Store - Stichwort: Bayerisch-Schwaben-Lauschtour.

 

mhk landkreisinfo

 

Mehr Informationen finden Sie hier:

> www.familien-und-kinderregion.de

 

mhk landkreisinfo cover 400